FAQ für Gäste

Kontakt

An wen muss ich bezahlen?

Sobald deine Buchung angenommen worden ist, wirst du geben zumindest die Anzahlung zu leisten. Dann wird es drei verschiede Arten von Zahlungsoptionen geben: 


1. Im normalem Fall, läuft die Zahlung einer Buchung über uns. Dann gelten auch unsere Zahlungsbedingungen. Diese sind in deiner Buchungsbestätigung aufgelistet, unten, oder lies sie dir hier durch. Unsere Zahlungen laufen über unsere Online-Bezahlungs-Plattform. Sobald deine Buchung angenommen ist, wird dir ein Zahlungslink zugeschickt. Hier kannst du drauf klicken um nach den möglichen Zahlungsarten zu gelangen. Um mehr zu erfahren, welche Zahlungsarten wir anbieten, lies dir "Welche Zahlungsmethoden gibt es" durch. Wenn wir die Zahlung empfangen haben, erhälst du eine automatische Bestätigung, sowie der Vermieter. Im Gästekonto ist es auch ersichtlich, ob du bezahlt hast oder nicht. Der Vermieter wird dann innerhalb einer Woche ausgezahlt, wenn es sich nur um die Anzahlung, 30% handelt. 7 Wochen vor Reisenantritt, ist die Restzahlung fällig. Du wirst hierfür eine Erinnerungsmail erhalten, mit einer Link. Wenn alles gezahlt worden ist, bist du am Anreise Tag in deinem gebuchten Naturhäuschen willkommen. Der Vermieter wird vor deiner Anreise komplett ausbezahlt, wenn die Kautio über ihn selbst läuft, oder nach deiner Abreise, wenn er deine Kaution abgewickelt hat.

Hinweis: Wenn deine Zahlungen nicht rechtzeitig getätigt sind, wird deine Buchung automatisch storniert. Wir können Ausnahmen machen, wenn der Vermieter damit einverstanden ist. 


2. Einige Vermieter lassen Zahlunge über sie selber laufen lassen. Dies geschieht meistens, wenn der Vermieter ein nicht-EU Bankkonto hat, weil diese sich nicht mit unserer Online-Bezahlungs-Plattform verbinden lässt. In diesem Fall, wird sich der Vermieter mit dir in Verbindung setzen und dich bitten, den Betrag direkt an ihn zu überweisen. Der Vermieter hat das Recht, seine eigenen Zahlungsbedingungen festzulegen. 


3. Wir bitten auch Naturhäuschen über andere Reiseveranstalter an. Dann gelten auch die Zahlungsbedingungen von dem Veranstalter. Diese sind in der Buchungsbestätigung aufzufinden. Wenn du Fragen hast, musst du dich auch an den entsprechenden Partner wenden.